Pressemitteilungen

23.11.2023
Umweltforum lehnt den Bau der Süddeutschen Erdgasleitung ab

19.10.2023
Umweltforum bei Einweihung der ersten Mannheimer Flusswärmepumpe

12.10.2023
Umweltforum erwartet Umsetzung der Naturschutz-Vereinbarungen auf Spinelli

28.08.2023
25 Jahre Umweltforum Mannheim – Feiern Sie mit!

08.06.2023
Umweltforum begrüßt Plastik-Strategie der Stadt Mannheim

13.03.2023
Verkehrsversuch nicht frühzeitig beenden

27.02.2023
Umweltforum Mannheim besucht Geothermiekraftwerk in Insheim

12.01.2023
Sanierung des Rheindamms auch mit deutlich geringeren Eingriffen möglich

16.11.2022
Umweltforum schließt sich BUND-Kritik an zahlreichen Baumaßnahmen der BUGA-Gesellschaft an

14.11.2022
Umweltforum fordert: Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen forcieren

02.11.2022
ÖPNV muss verlässlich bleiben, um die Verkehrswende nicht zu gefährden!

19.10.2022
Bebauung des Friedrichsparks nach Chemieunfall im Mannheimer Hafen prüfen

12.09.2022
Neue Broschüre: Fahrplan Verkehrswende Mannheim – ÖPNV der Zukunft

29.08.2022
Hitzesommer und Klimawandel – Keine weiteren Grünflächen in Mannheim bebauen!

04.07.2022
Umweltforum bekommt neuen Vorstand

30.05.2022
Umweltforum fordert Radschnellwegplanung nach Weinheim „aus einer Hand“

14.03.2022
Initiative Waldpark e.V. ist neues Mitglied im Umweltforum

24.01.2022
Aktualisierte Klimabroschüre des Umweltforums mit 25 Forderungen zum Klimaschutz in Mannheim

25.11.2021
Keine weitere Bebaung des Friedrichsparks ermöglichen durch Änderungen im Flächennutzungsplan

16.09.2021
Umweltforum kritisiert Planungen für Fernwärmebesicherungsanlage

Alle Pressemitteilungen

Umbau OEG-Bahnhof Käfertal – wichtige Maßnahme mit Verbesserungspotenzial

Nach dem Bahnhofsumbau soll das Dach durch kleine Wartehäuschen ersetzt werden.
05.02.2024

Der Käfertaler OEG-Bahnhof als bedeutender Umsteigeknoten für den Straßenbahn- und Busverkehr in Mannheim soll in den nächsten Jahren umgebaut werden. Nötig ist ein viertes Straßenbahngleis samt Bahnsteig für die zukünftige Stadtbahnlinie 16 in den neuen Stadtteil Franklin. Das Umweltforum begrüßt das ÖPNV-Ausbauvorhaben als wichtigen Baustein zur Verkehrswende in Mannheim. Es sieht in den Planungen aber noch Verbesserungsmöglichkeiten für die Fahrgäste und den Klimaschutz.

So sollte das große Dach über dem Straßenbahn- und Bushaltebereich unbedingt erhalten bleiben und nicht durch wenige kleine Wartehäuschen ersetzt werden. Wind- und Wetterschutz sind als Service für wartende Fahrgäste wichtig, ebenso wie das vorhandene öffentliche WC, dass nicht einfach wegfallen darf.

Auch ökologisch wünschen sich die Mitgliedsverbände des Umweltforums Verbesserungen. So sollten die geplanten Schottergleise so weit wie möglich als Grüngleise angelegt werden. Die Dachbegrünungen auf den neuen Gebäuden des angrenzenden Betriebshofes werden begrüßt, wenngleich die mittlerweile gesetzlich vorgegebene Aufständerung von Photovoltaikanlagen auf den Dächern dabei noch nicht ausreichend berücksichtigt wurde.

Auch der zukünftige Energieverbrauch der neuen, großen Betriebsgebäude wie Werkstatt und Straßenbahndepot sollte noch optimiert werden. Statt hocheffizienter Gebäude mit optimalem Schutz gegen Kälte und sommerliche Hitze ist bisher nur der gesetzliche Mindeststandard geplant. Wenn Mannheim seine Klimaschutzziele erreichen will, muss die Mannheimer Verkehr GmbH als städtische Gesellschaft zusammen mit der Rhein-Neckar Verkehr GmbH (rnv) hier ebenfalls mitziehen. Dies ist wegen der hohen Energiepreise langfristig auch ökonomisch sinnvoll.

Die vollständige Stellungnahme des Umweltforums zum Planfeststellungsverfahren „Umbau und Kapazitätserweiterung Käfertal Bahnhof und Betriebshof“ kann hier herunterladen werden.