Pressemitteilungen

23.11.2023
Umweltforum lehnt den Bau der Süddeutschen Erdgasleitung ab

19.10.2023
Umweltforum bei Einweihung der ersten Mannheimer Flusswärmepumpe

12.10.2023
Umweltforum erwartet Umsetzung der Naturschutz-Vereinbarungen auf Spinelli

28.08.2023
25 Jahre Umweltforum Mannheim – Feiern Sie mit!

08.06.2023
Umweltforum begrüßt Plastik-Strategie der Stadt Mannheim

13.03.2023
Verkehrsversuch nicht frühzeitig beenden

27.02.2023
Umweltforum Mannheim besucht Geothermiekraftwerk in Insheim

12.01.2023
Sanierung des Rheindamms auch mit deutlich geringeren Eingriffen möglich

16.11.2022
Umweltforum schließt sich BUND-Kritik an zahlreichen Baumaßnahmen der BUGA-Gesellschaft an

14.11.2022
Umweltforum fordert: Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen forcieren

02.11.2022
ÖPNV muss verlässlich bleiben, um die Verkehrswende nicht zu gefährden!

19.10.2022
Bebauung des Friedrichsparks nach Chemieunfall im Mannheimer Hafen prüfen

12.09.2022
Neue Broschüre: Fahrplan Verkehrswende Mannheim – ÖPNV der Zukunft

29.08.2022
Hitzesommer und Klimawandel – Keine weiteren Grünflächen in Mannheim bebauen!

04.07.2022
Umweltforum bekommt neuen Vorstand

30.05.2022
Umweltforum fordert Radschnellwegplanung nach Weinheim „aus einer Hand“

14.03.2022
Initiative Waldpark e.V. ist neues Mitglied im Umweltforum

24.01.2022
Aktualisierte Klimabroschüre des Umweltforums mit 25 Forderungen zum Klimaschutz in Mannheim

25.11.2021
Keine weitere Bebaung des Friedrichsparks ermöglichen durch Änderungen im Flächennutzungsplan

16.09.2021
Umweltforum kritisiert Planungen für Fernwärmebesicherungsanlage

Alle Pressemitteilungen

Kein Parkhaus unter den Kapuzinerplanken!

22.06.2015

Die im Umweltforum zusammengeschlossenen Umwelt-, Naturschutz- und Verkehrsverbände lehnen eine Tiefgarage unter den Kapuzinerplanken entschieden ab:

  • Das Ziel einer Verringerung des Autoverkehrs in der Innenstadt wird eindeutig konterkariert;
  • Eine notwendig werdende Fällung der stadtbildprägenden Platanen widerspricht allen kleinräumig-klimatischen Erkenntnissen und politischen Aussagen zu diesem Thema;
  • Die Aufenthaltsqualität auf den Kapuzinerplanken wird drastisch beschädigt;
  • Das Vorhaben widerspricht der Aussage des 21-Punkte-Programms zur Förderung des Radverkehrs, wonach dessen Steigerung durch Verlagerungen vom motorisierten Individualverkehr gewonnen werden soll;
  • Es beeinträchtigt die Lebensqualität der Innenstadtbewohner und widerspricht allen Vorstellungen einer menschen- und umweltfreundlichen Urbanität.

Die Umwelt-, Naturschutz- und Verkehrsverbände wünschen sich von den OB-Kandidaten, dass sie noch vor dem zweiten Wahlgang hierzu eindeutig Stellung beziehen.