Igel schützen! - Umgang mit Herbstlaub und Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern

Datum: 
24.11.2020

Das Umweltforum beobachtet mit Sorge den Umgang mit Herbstlaub in den Grünanlagen und Friedhöfen der Stadt Mannheim. Dort wird das Laub unter Bäumen und Gebüschen entfernt, obwohl es hier als Kälteschutz für Pflanzen dient, den Bodenschutz fördert und wichtiges Überwinterungsquartier für Igel und andere Kleintiere ist. Insbesondere der Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern führt hier zu erheblichen Eingriffen in das ökologische Gleichgewicht. 

Durch die Laubsauger werden beim Aufsammeln der Laubhaufen auch Igel und Kleintiere eingesaugt und getötet. Zudem kommt es zu einer erheblichen Lärmbelastung. Das Umweltforum fordert deshalb, den Einsatz von Laubbläsern so weit wie möglich zu reduzieren und den Einsatz von Laubsaugern zu verbieten. Dies gilt auch für private Gärten.

Außerdem schlägt das Umweltforum vor, dass ein Teil der Laubes in den Grünanlagen verbleibt, zum Beispiel in Draht- oder Holzkäfigen mit entsprechender Bodenfreiheit oder ähnlichen Vorrichtungen. Solche Lösungen könnten sogar kostengünstig selbst hergestellt werden.  Diese Vorrichtungen können Igeln und anderen Kleintieren und Insekten als zusätzliches Winterquartier dienen und gleichzeitig die Nahrungsgrundlage für Vögel erhalten.