Zuwachs im Umweltforum: Freunde des Dossenwaldes

Der Förderverein »Freunde des Dossenwaldes« tritt als 15. Verband dem Umweltforum bei. Die Mitgliederversammlung am 12. Juli 2016 hat den Antrag des Vereins einstimmig befürwortet. Weiterlesen »Zuwachs im Umweltforum: Freunde des Dossenwaldes

Mehr Frischluft für Mannheim – Aufheizen der Innenstadt verhindern

Die für den Grünzug Nord-Ost vorgelegte Planung des Büros RMP zur Umsetzung der BuGa 2023 wurde hinsichtlich ihrer klimatischen Auswirkungen einer erneuten Begutachtung durch das Büro Ökoplana unterzogen. Darin kommt der Gutachter zu dem Ergebnis, dass die vorgelegten Planungen die Vorgaben aus dem Klimagutachten von 2013 sehr gut erfüllen würden.
Die Mitgliedsverbände des Umweltforums teilen diese Schlussfolgerungen nicht und fordern darüber hinaus mehr Anstrengungen für die Verbesserung der Frischluftzufuhr, um zukünftig  in der Innenstadt noch wohnen und schlafen zu können. Weiterlesen »Mehr Frischluft für Mannheim – Aufheizen der Innenstadt verhindern

Fahrplan Verkehrswende Mannheim

Fahrplan Verkehrswende Mannheim - ÖPNV der Zukunft Passend zum Start der Stadtbahn Nord, deren Bau vom Umweltforum von Anfang an nachdrücklich unterstützt wurde, legen die Umwelt-, Naturschutz- und Verkehrsverbände ihr Positionspapier zum weiteren Ausbau des ÖPNV in Mannheim vor. Im »Fahrplan Verkehrswende Mannheim – ÖPNV der Zukunft« veröffentlicht das Umweltforum 10 Thesen und 5 Projekte für einen zukunftsfähigen Nahverkehr in Mannheim. Weiterlesen »Fahrplan Verkehrswende Mannheim

Grünflächen schützen statt bebauen

Die im Umweltforum zusammengeschlossenen Umwelt- Naturschutz- und Verkehrsverbände lehnen die Bebauung des Sportplatzes Rheingoldstraße ab. Das Gelände stellt gemäß dem Klimagutachten zum Planungsvorhaben »eine bebauungsinterne klimaökologische Ausgleichsfläche dar, die aktiv zur lokalen Kaltluftbildung beiträgt«. Weiterlesen »Grünflächen schützen statt bebauen

Matthias Pitz neu im Vorstand des Umweltforums

Die Mitgliederversammlung des Umweltforums hat bei turnusgemäßen Wahlen Matthias Pitz neu in den Vorstand gewählt. Weiterlesen »Matthias Pitz neu im Vorstand des Umweltforums

Stellungnahme zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030

Aus Sicht der im Umweltforum zusammengeschlossenen Verbände sind die im Entwurf des BVWP 2030 vorgeschlagenen Schienenprojekte nicht hinreichend geeignet, um die Klimaschutzziele von Paris zu erfüllen. Weiterlesen »Stellungnahme zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030

Seiten